Meine Bücher

Auf diesen Seiten finden Sie Informationen zu den Büchern, die von mir im Buchhandel erhältlich sind. 

Die Fernwander- und Reisebücher:


 
 Der Jakobsweg und Rheuma, der Jakobsweg und ihn gehen als kranker Mensch. Ein Bericht von der Wanderung von St. Jean-Pied-de-Port nach Santiago de Compostela mit Rheuma. 1. Auflage 2014, auch als E-Buch erschienen.



         
 3. Band (1. Aufl. 2013) der
Trilogie zu Frömeling
 Gedanken und Gedichte
zum Jakobsweg



             
 1. Band (3. Aufl. 2012) der
Trilogie zu Frömeling
 2. Band (1. Aufl. 2008) der
Trilogie zu Frömeling


                    
            Masuren -
          Mein Ort. Nirgends.
         (2. Auflage 2011)
       Reif für die Gipfel !
     Zu Fuß auf dem E5
    Oberstdorf - Meran und Bozen.
   (2. Auflage 2012)


Die lyrischen Bücher:

      

     Sammellyricum -
    30 Jahre Liebeslyrik



Hörbuch (Doppel-CD):
Liebe- und Leidewelten
Frühjahr 2014


Sie finden Informationen zu diesen Büchern auf den entsprechenden Unterseiten in dieser Rubrik. Klicken Sie aufs Titelblatt oder auf den Verweis im Verzeichnis links.

Auf der Seite meiner Aktuellen Buchprojekte finden Sie Informationen, an welchen neuen Büchern ich zur Zeit schreibe - und wann diese voraussichtlich erscheinen werden.-

Alle Bücher sind im guten Buchhandel oder bei den einschlägigen Online-Buchhändlern erhältlich.





Ich gratuliere ganz ausdrücklich der deutsch-rumänischen Autorin
s
Herta Müller zum Nobelpreis für Literatur 2009

angesichts ihres herausragenden Werks und ihres unermüdlichen Eintretens gegen Diktatur und Unterdrückung, gegen Totalitarismus am Beispiel des kommunistischen Unrechts. Sie schuf nicht zuletzt mit dem Buch »Atemschaukel« ein sprachlich wie bildlich sehr beeindruckendes Werk, literarisch verdichtete Landschaften der Heimatlosigkeit voller Sinnbilder und Symbole, in denen sie behutsam insistierend nach Freiheit und Selbstbestimmung schreit. Daher: mein ganzes Kompliment gilt der Auferstehung einer (neuen) großen deutschen und großen deutsch-rumänischen Autorin! Sie lässt für die Zukunft der deutschen und deutsch-europäischen Literatur hoffen! Es beginnt eine neue Epoche! Das neue Europa mit einer großen Sehnsucht!